Mitarbeiter*in für Draußenschule im Kreis Rendsburg-Eckernförde gesucht!

Die Draußenschule beschreibt ein schulpädagogisches Konzept, bei dem Schulklassen im gesamten Schuljahr einmal pro Woche den Klassenraum verlassen und regionale Natur- und Kulturräume aufsuchen. Hinter der Draußenschule steckt ein Konzept, das in den Schulen von Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachen mehr und mehr nachgefragt wird.

Daher wird zum 1. Februar 2021 eine*n Naturbildner*in als freiberuflich tätige*n Dozent*in für unsere Unterrichtsform Draußenschule gesucht. Speziell wird ein*e Kolleg*in für die Einführung und Umsetzung der Draußenschule in der Klassenstufe 2 und 3 einer Grundschule im Kreis Rendsburg-Eckernförde gesucht.


Wen? Dir bereitet es Freude, gleich eine gesamte Schulklasse nach draußen zu begleiten? Du kannst die Kinder mit Deiner Begeisterung für das vielfältige Leben dort, sowie darüber hinaus für einen nachhaltigen Lebensstil anstecken? Du bist auch in der Lage, auf ihre Bedürfnisse und spontanen Beobachtungen draußen einzugehen? Du hast einen guten Draht zu Lehrkräften und siehst auch Ihre Anforderungen im System Schule? Und, Du hast bereits Veranstaltungen mit Grundschulklassen im Bereich der Naturbildung selbstständig durchgeführt? Du bringst idealerweise eine naturwissenschaftliche und/oder pädagogische Grundbildung mit?

Was? Wenn Du dann auch noch eine Weiterbildung als Natur-, Umwelt-, Wildnis- oder Waldpädagog*in hast, könntest Du zu unserem stetig wachsenden Team der Draußenschule gut passen!

Die wöchentlichen Draußentage sind Teil der Unterrichtsarbeit und verfolgen neben fachlichen auch soziale Lernziele. Vor 12 Jahren führten wir diese Unterrichtsform an Schulen in Schleswig-Holstein ein. Sie erfreut sich zunehmender Beliebtheit und mehr als 6000 Schülerinnen und Schüler haben wir seitdem mit unserem Team wöchentlich nach draußen begleitet. Mittlerweile bieten wir die Draußenschule an zahlreichen Schulen in Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen an. Unser Konzept wurde vergangenes Jahr ausgezeichnet als Projekt der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“.

Mehr Infos und Kontaktmöglichkeit im angehängten PDF. 

Für Fragen und weitere Infos: www.draussenschule.de oder per Mail: plotzki@landschaftsabenteuer.de