Tourentipps – Wanderbares Schleswig-Holstein

Titelfoto: H. Kay

Das Land Schleswig-Holstein hat zwischen den Meeren unzählige und vielfältige Wandertouren zu bieten, die immer ein schönes Erlebnis werden können – ob allein, zu zweit oder in der Gruppe.

Die Interessengemeinschaft „Wanderbares Schleswig-Holstein“ engagiert sich seit Langem dafür, das Wandern mit seiner großen Bedeutung für den Menschen und unser Land zu fördern: Gesundheit und Erholung, Naturverbundenheit, Heimatliebe und Entdeckungsgeist lassen sich während des Wanderns wunderbar miteinander vereinen.

Neben geführten Wanderungen im ganzen Land, die im aktuellen Wanderprogramm angeboten werden, bietet die Interessengemeinschaft auf ihrer Webseite auch Tourentipps für individuelle Ausflüge an.

Detaillierte Beschreibungen der einzelnen Touren finden Sie bei Auswahl hier. Bei Fragen zu den Wegführungen wenden Sie sich bitte an die Interessengemeinschaft Wanderbares Schleswig-Holstein.


Zum Wandern im Naturpark Westensee
bieten sich folgende Routen an:

  • Wallfahrt zur heiligen Katharina (Startpunkt: Parkplatz  Am See 1   Westensee)
  • Auf der Suche nach der blauen Blume (Startpunkt: Parkplatz  Am See 1   Westensee)
  • Anders wird die Welt mit jedem Schritt (Startpunkt: Parkplatz  Am See 1   Westensee)
  • An alten und neuen Kanälen (Startpunkt: Bahnhof Felde)
  • Handel und Wandel (Startpunkt: Gasthaus „Zur Linde“ Dorfstr. 6, Schierensee)
  • Wilde Weiden, eiszeitliche Täler (Startpunkt: Bushaltestelle Grundschule Langwedel)
  • Vielfalt der Wälder (Startpunkt: Dorfstr. 24, Blumenthal)
  • Treidelpfade, Schleusentore ( Bushaltestelle Jägersberg an der K 67 Achterwehr-Bredenbek)
  • Eiszeitliche Fährtensuche (Startpunkt: Bahnhof Einfeld)
  • Einem Spion auf der Spur (Startpunkt: Bahnhof Einfeld)
Herbstwald (Foto: L. Bönke)