Frühjahrswanderungen mit zertifizierten Natur- und Landschaftsführern

Titelbild: Aschenbach

Die angebotenen Führungen sind sowohl thematisch als auch räumlich-geographisch vielfältig und verstehen sich als Beitrag zu einer sanften und naturschonenden Form von Naherholung und Tourismus. Im Gebiet des Naturparks Westensee bieten mehrere Natur- und Landschaftsführer ihre Veranstaltungen über das Jahr verteilt an – Ort, Zeitpunkt und Thema variieren.

Frühlingsboten (Foto: NWOE e.V. 2021)

Die Führungsangebote können von den geltenden Einschränkungen aufgrund der Coronapandemie beeinträchtigt sein. Bitte wenden Sie sich mit Fragen kurzfristig an den Veranstalter!

In der Terminübersicht der Startseite „Aktuelles“ sind einzelne Führungen eingetragen.

Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer kommen aus den unterschiedlichsten Berufsfeldern. Sie sind engagierte Persönlichkeiten mit Freude am Umgang mit der Natur, Kultur und den Mitmenschen und vermitteln Naturerlebnisse, Wissen um ökologische Zusammenhänge, kulturelle regionale Besonderheiten und eine besondere regionale Identifikation.


Die Führungen von Frau Aschenbach sind seit vielen Jahren sehr beliebte Ausflugsziele für große und kleine Natur- und Heimatinteressierte im Naturpark Westensee und seiner Umgebung, daher finden Sie hier das Angebot für den Frühling 2022.
Weitere Informationen speziell dazu finden Sie auch auf www.naturerlebenmittelholstein.com.

Bitte denken Sie bei allen Wanderungen an wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk, ggf. Fernglas, Sonnencreme, Kopfbedeckung, Trinken, Notizblock, Körbchen etc.

1. Frühlingswanderung im Naturschutzgebiet Ahrensee

Zu Veilchen, Lerchensporn und Winterschachtelhalm
Eine rund 6 km lange Strecke führt uns über feuchte Wiesen und über Waldwege durch die frühlingsgrüne Eiderniederung zum malerischen Ahrensee. Bei der Vielfalt der Biotope lassen sich auch seltenere Arten entdecken. Mit Glück zeigt sich der Seeadler, der hier einen Horst bewohnt. Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Fernglas
Termin: 24. April 2022, 14-17 Uhr
Treffpunkt: 24242 Felde, Parkplatz am Bahnhof
Anmeldung: Gudrun Aschenbach, jugasch@web.de, 04347-9545
Veranstalter NABU Nortorf, keine Gebühr, gern eine Spende

2. Wildkräuterspaziergang im Kronshagener Domänental

Frühlingskräuter, Frühlingsblumen, Frühlingsgefühle
Ein Frühlingsspaziergang im Kronshagener Domänental zum Kennenlernen unserer heimischen „Allerweltskräuter“ mit Erläuterungen über ihre Verwendbarkeit für Küche und Hausapotheke, garniert mit Anekdoten, Geschichten und Mythen. Ein Spaziergang zum Aufblühen in der erwachenden Natur.
Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung, ggf. Notizblock, Körbchen.

Termin: Freitag, 29. April 2022, 14-16 Uhr
Treffpunkt: Claus Sinjen Straße, 24119 Kronshagen, Domänental, Wanderer-Parkplatz
Anmeldung: Förde-VHS Kiel, info@foerde-vhs.de, 0431-9015200
Gebühr: 8 €

3. Wildkräuterspaziergang in Neumünster-Einfeldt

Frühlingskräuter, Frühlingsblumen, Frühlingsgefühle
Ein Frühlingsspaziergang zum Kennenlernen unserer heimischen „Allerweltskräuter“ mit Erläuterungen über ihre Verwendbarkeit für Küche und Hausapotheke, garniert mit Geschichten, Anekdoten und Mythen sowie Kostproben aus der Wildpflanzenküche. Ein Spaziergang zum Aufblühen in der erwachenden Natur.
Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung, ggf. Notizblock, Körbchen.
Treffpunkt: 24536 NMS, Graskamp 40/Preetzer Landstraße in Richtung Großharrie, Luftballon!
Termin: Samstag, 30. April 2022, 14 bis 16 Uhr
Anmeldung: VHS Neumünster, info@vhs-neumuenster.de, 04321-707690
Gebühr: 8 €




4. Frühlingswanderung im Naturschutzgebiet Ahrensee

Zu Veilchen, Lerchensporn und Winterschachtelhalm
Eine rund 6 km lange Strecke führt uns über feuchte Wiesen und über Waldwege durch die frühlingsgrüne Eiderniederung zum malerischen Ahrensee. Bei der Vielfalt der Biotope lassen sich auch seltenere Arten entdecken. Mit Glück zeigt sich der Seeadler, der hier einen Horst bewohnt. Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Fernglas
Termin: So. 01. Mai 2022, 14-17 Uhr
Treffpunkt: Seeweg 21, Wrohe, Parkplatz Badestelle
Anmeldung: Förde-VHS Kiel, info@foerde-vhs.de, 0431-9015200 oder VHS Felde, vhs-felde@gmx.de, 04340-4008010
Gebühr: 7,50 €

5. Wildkräuterspaziergang im Neumünsteraner Stadtwald

Frühlingskräuter, Frühlingsblumen, Frühlingsgefühle
Ein Frühlingsspaziergang zum Kennenlernen unserer heimischen „Allerweltskräuter“ mit Erläuterungen über ihre Verwendbarkeit für Küche und Hausapotheke, garniert mit Geschichten, Anekdoten und Mythen sowie Kostproben aus der Wildpflanzenküche. Ein Spaziergang zum Aufblühen in der erwachenden Natur.
Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung, ggf. Notizblock, Körbchen.

Termin: Freitag, 6. Mai 2022, 14 bis 16 Uhr
Treffpunkt: Geerdtsstraße, 24537 Neumünster, Schutzhütte gegenüber Tierpark
Anmeldung: VHS Neumünster, info@vhs-neumuenster.de, 04321-707690 oder VHS Aukrug, info@vhs-aukrug.de, 04873-901 08 52
Gebühr: 6 €


6. Wildkräuterspaziergang im Kronshagener Domänental

Frühlingskräuter, Frühlingsblumen, Frühlingsgefühle
Wann sind Sie zum letzten Mal durch einen ihrer schönen Stadtparks geschlendert? Befestigte Wege, gemütliche Bänke und prächtige einheimische und fremdländische Parkbäume erwarten Sie dort. Beste Bedingungen um die Bäume im Herbstkleid mit ihren Früchten näher zu betrachten, ihre Namen zu erfahren, ihre Geschichten zu hören und sie als gute Bekannte zu verlassen.
Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung
Termin: Sa., 07. Mai, 14-16 Uhr
Treffpunkt: Claus Sinjen Straße, 24119 Kronshagen, Domänental, Wanderer-Parkplatz
Anmeldung: Förde-VHS Kiel, info@foerde-vhs.de, 0431-9015200 oder VHS Felde, vhs-felde@gmx.de, 04340-4008010
Gebühr: 5 €

7. Wildkräuter im Bellerbektal

Frühlingskräuter, Frühlingsblumen, Frühlingsgefühle
Ein Frühlingsspaziergang zum Kennenlernen unserer heimischen „Allerweltskräuter“ mit Erläuterungen über ihre Verwendbarkeit für Küche und Hausapotheke, garniert mit Geschichten, Mythen und Anekdoten sowie Kostproben aus der Wildpflanzenküche. Ein Spaziergang zum Aufblühen in der erwachenden Natur.
Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Notizblock, Körbchen.

Termin: Sonntag, Muttertag, 14-16 Uhr
Treffpunkt: Seedorfer Weg, 24589 Borgdorf-Seedorf, 2. Parkplatz Badestelle, ohne Infotafel
Anmeldung: VHS Nortorf, info@vhs-nortorf.de, 04392-4108
Gebühr: 6 €

8. Wildkräuterspaziergang in Felde

Was blüht denn da rund ums Storchennest
Eine aufgestellte Nisthilfe am Dorfrand von Felde wurde von einem Storchenpaar angenommen, welches bereits erfolgreich Junge aufzog. Auf der darunter befindlichen Weide grast eine Rinderherde und schafft gute Bedingungen nicht nur für Störche. Am Rand dieser „Wilden Weide“ gedeihen auch viele wilde essbare und heilsame Pflanzen für Küche und Hausapotheke mit denen ich Sie vertraut gemachen möchte.
Bitte denken Sie an wetterangepasste Kleidung und Schuhe, ggf. Notizblock, Fernglas
Termin: Freitag, 13. Mai 2022, 14 bis 16 Uhr
Treffpunkt: Mühlenweg 20, 24242 Felde
Anmeldung: VHS Felde, vhs-felde@gmx.de, 04340-4008010
Gebühr: 5 €


Zu weiteren Angeboten der einzelnen Führungen finden Sie auf Informationen für ganz Schleswig-Holstein z. B. auf der Seite des Vereins der Natur- und Landschaftsführer des Landes. Unter den Kategorien „Verein“ und „Angebote“ finden Sie weitere Informationen zu geplanten Führungen.
Auch die Homepage Naturführungen-Hoffmann macht Lust auf eine Wanderung durch die Natur.

Unabhängig davon bietet der Naturpark Westensee individuelle Führungen für Gruppen an, auch Projekttage vor Ort oder im Gelände können gemeinsam durchgeführt werden.
Weitere Infos dazu finden Sie unter „Angebote“ — „Projekte des Naturparks“ — „Projekttage und Führungen für Gruppen„.

Foto: Eisvogel (J. Rotermund)